Let’s play The Forest – 16

In einer letzten Folge erkläre ich, warum ich mit The Forest als Let’s play aufhöre.

Nachdem ich eine fünf Minuten lange Begrüßung aufgenommen hatte, habe ich auf weiter gedrückt. Dann ging das Fluchen los, denn es gab wieder einen Patch und damit verbunden einen Fullwipe. Ich war also wieder im Flugzeug und alle Errungenschaften waren weg. Das war nun bereits der zweite Wipe und somit habe ich die Lust am Let’s playen von The Forest verloren.

Das Spiel selbst ist wirklich super und macht viel Spaß, doch da ich mich entschieden habe gleich drei Spiele zu Spielen kommt pro Spiel nur eine Folge pro Woche raus. The Forest ist aktuell noch in der Alpha oder sogar Pre Alpha und damit weit entfernt vollständig zu sein. Daher wird aktuell mit jedem Update seitens der Entwickler sämtlicher Spielfortschritt gelöscht, um mögliche Fehler durch Updates zu vermeiden.

Ich verstehe diesen Schritt auch, doch macht dies eine Let’s play Erfahrung kaputt. Bereits nach dem ersten Wipe habe ich überlegt auf ein anderes Spiel umzusatteln und The Forest zu streichen, doch ich habe dann doch die Zähne zusammen gebissen und weiter gemacht. Jetzt jedoch ist es an der Zeit aufzuhören und nach einem bereits fertigen Spiel zu suchen.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode.

Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen