Let’s play Assassin’s Creed IV – 12

Wir jagen Echsen und Ozelots um die ersten Upgrades für Edward zu craften.

Wir haben mit unserem Schiff an einer kleinen Insel angelegt und erkunden diese nun. Wir brauchen zwei Ozelots und zwei Echsen für die ersten Erweiterung. Beide Tierarten finden sich auf der Insel. Nun gilt es die scheuen Tiere zu jagen. Die Pistole stellt sich dabei als gutes Mittel zur Jagt heraus, aber auch die versteckte Klinge kann bei einem Angriff von Oben ihren Zweck erfüllen.

Die Insel bietet neben zwei Tierarten noch ein paar Geheimnisse, die wir versuchen zu lüften. Wir finden eine Flaschenpost aber die Schatzkarte scheint auf eine andere Insel zu zeigen.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode.

Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen