Let’s play The Forest – 03

Es gilt die nächste Nacht zu überleben.

Der Unterschlupf ist noch nicht fertig und somit steht uns eine lange Nacht vor. Die Ureinwohner laufen nur wenige Meter von unserem Lager entfernt lang und scheinen uns noch nicht zu bemerken. Die Nacht ist fast vorbei da werden wir doch entdeckt. Nach einem kurzen Kampf gilt es den Unterstand und das Lagerfeuer fertig zu stellen, denn wir wollen schlafen und haben mächtig hunger.

Nach der Fertigstellung vom Unterstand begegnen uns auch Leguane, die wohl beste Essensquelle. Nicht nur, dass die Tiere sehr träge sind oder einem sogar in die Axt springen, nein ihre Haut kann auch als Rüstung genutzt werden. Durch Glück findet sich dann ein großer Haufen Steine und somit ist auch das Lagerfeuer und die erste richtige Mahlzeit gesichert.

Meine Let’s play Erfahrung hält sich in Grenzen und die ersten Folgen weisen noch sehr viel Schnaufen und Rascheln auf. Ich versuche das immer mehr zu beheben und habe schon ein neues Mikro nachgerüstet. Über Kritik und Verbesserungsvorschläge freue ich mich natürlich trotzdem.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode.

Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen