Let’s play Assassin’s Creed IV – 08

Wir treffen Rogers am Haven und eskortieren den Weisen zum Gouverneur.

Nachdem wir in den Ordern der Templer aufgenommen wurden, gibt es eine Aufgabe zu erledigen. Dafür treffen wir uns mit Rogers am Hafen. Leider befindet sich auch noch unser fahrender Händler Bonnet am Hafen und grüßt uns unter unserem wirklichen Namen Edward. Das erweckt kurzfristig den Argwohn von Rogers.

Rogers führt uns zu den anderen Templern, die den Weisen festhalten. Die Templer nehmen in das gläserne Artefakt etwas Blut vom Weisen, um damit den Schlüssel für das Observatorium in den Händen zu halten. Nun fehlt den Templern nur noch der Standpunkt des Observatoriums. Hierfür wird der Gefangene auf das Grundstück des Gouverneurs. Auf dem Weg zur Residenz wird die Truppe jedoch von Assassinen angegriffen, doch der Angriff scheitert. Nach dem Auftrag sollen wir uns beim Gouverneur melden.

Wir schauen uns aber zuerst weiter Havana an und machen die Gegend unsicher. Wir finden weitere Ausichtspunkte und kaufen ein neues paar Schwerter. Anschließend begeben wir uns zur nächsten Mission und finden dort Bonnet beim trinken.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode.

Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen