Lara Croft and the Temple of Osiris: Sammler-Editionen angekündigt

Square Enix wird Lara Croft and the Temple of Osiris in unterschiedlichen Editionen Anfang Dezember veröffentlichen.

lara-croft-and-the-temple-of-osiris-packshot-ps4-pc-intent-newsDie sogenannte Gold Edition von Lara Croft and the Temple of Osiris wird auch die einzige Edition im Einzelhandel sein, die Spieler erwerben können. Diese soll passend zum Release am 9. Dezember 2014 für PlayStation 4 und PC verfügbar sein. Die Standard-Version des Spiels wird es entsprechend nur als herunterladbare Version geben. Neben dem Spiel gibt es für die Gold Edition entsprechende Sammlerinhalte.

In der Gold-Edition ist unter anderem eine 7,5 Zentimeter große Lara-Figur, sowie ein entsprechendes Artbook mit Konzeptzeichnungen. Außerdem wird die Gold Edition eine gefaltete Karte enthalten, wie auch den beiliegenden Season Pass für zukünftig erscheinende Spielinhalte. Bereits angekündigt hierfür sind die Download-Inhalte Eisiger Tod und Räderwerk, die zusätzlich erscheinen sollen. Darin werden Spieler auf weitere Grabkammern, sechs weitere Kostüme, sowie eine Auswahl an Ringen, Amuletten und Waffen erhalten.

lara-croft-and-the-temple-of-osiris-beautyshot-intent-news

Vorbestellereditionen von Lara Croft and the Temple of Osiris wird es ebenfalls geben, denn sowohl Amazon, als auch GameStop haben unterschiedliche Angebote. So wird es bei Amazon ein Tomb Raider Legend-Outfit-Paket geben und bei GameStop ein Deus Ex-Outfit-Paket, welches die Spieler erwerben können.

Lara Croft and the Temple of Osiris wird am 9. Dezember 2014 für Xbox One, PlayStation 4 und PC digital erhältlich sein.

Artikelbild, Beautyshot & Packshot: Square Enix

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen