Destiny: Hotfix passt Stärke der Waffen an

In einem neuen Hotfix für Destiny passt Bungie die Waffenstärke an.

Bungie möchte den Hotfix bereits heute aufspielen. Darin wird unter anderem die Waffenstärke des Automatikgewehrs, der Shotguns und den Scoutgewehren angepasst. Darüber hinaus werden auch einige Veränderungen an dem nächsten Loot Cave gemacht.

Automatikgewehre:

  • Basisschaden wird um zwei Prozent reduziert
  • Präzisionsschaden-Multiplikator wird von 1,50 auf 1,25 reduziert (Head Shot Bonus)
  • Stabilität wird heruntergesenkt auf etwa 4 bis 17 Prozent

Shotguns:

  • Basisschaden auf maximaler Reichweite wird gesenkt um etwa 20 Prozent
  • Die Schussreichweite hat einen kleinen verbesserten Kegel, um Feinde zu treffen

Scoutgewehre:

  • Der Basisschaden wird um sechs Prozent verbessert
  • Schaden gegen Feinde wird um etwa 6 bis 25 Prozent verbessert (abhängig von der Ausrüstung)
  • Verbesserte Zielaufnahme, sowie ein verbesserter Rückstoß

Die kompletten Patch Notes findet ihr im offiziellen Bungie Blog.

Quelle: Bungie Blog (Englisch)

Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen