Deathtrap: Early Access bei Steam erhältlich

NeoCore Games hat bekannt gegeben, dass Deathtrap seit Dienstag bei Steam erhältlich ist.

Als Early Access-Game geht Deathtrap bei Steam online. Das Tower Defense-Game bietet dabei bereits die Möglichkeit in die Kampagne einzublicken und auch den Karteneditor zu nutzen. NeoCore Games hat dabei vor das Spiel wöchentlich mit neuen Inhalten zu füllen. Eine Umsetzung für Xbox One und PlayStation 4 ist bereits geplant und soll noch in diesem Herbst erscheinen.

Deathtrap ist ein Genre-Mix aus Action-Rollenspiel und einem Tower-Defense-Spiel mit bis zu vier Spielern. Es geht darum mit Tricks, tödlichen Maschinen, rotierenden Klingen und einem Splatter-Charakter die Monster von ihrem Ziel abzuhalten wieder in die Menschenwelt zu gelangen.

Zoltán Pozsonyi, Produzent von Deathtrap sieht in der Early Access-Version von Deathtrap die Chance das Spiel wesentlich zu verbessern: „Dies ist unser erstes Spiel, welches nutzer-generierten Inhalt hat, weswegen wir euch nach eurer Mithilfe für die Entwicklung fragen.“

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen