Skylanders Trap Team: Krokodil-Pate für Snap Shot

Activision hat mit dem Dresdner Zoo eine Tierpartnerschaft für das kommende Skylanders Trap Team übernommen.

Der Skylander Snap Shot hat im Dresdner Zoo eine Patenschaft eines Krokodil namens Max übernommen. Das Krokodil im Jahre von 57 Jahren soll mit Snap Shot gemeinsam ein Team bilden. Im Rahmen einer Veranstaltung plant Direktor Karl-Heinz Ukena eine informative und dennoch lebhafte Präsentation der Amphibien im Dresdner Zoo.

Ukena freut sich „über die außergewöhnliche Patenschaft mit Skylanders Trap Team“ und ist zuversichtlich bezüglich der kommenden Veranstaltung mit dem Krokodil. Besonders Kinder sollen von der Patenschaft profitieren, da sie sich über die Tiere und ihre teilweise nachempfundenen Ebenbilder in den Skylands informieren können. Max selbst bewegt sich beispielsweise gerne im Wasser, ist von amphibischer Abstammung und fühlt sich in schwülen Sumpfgebieten am wohlsten.

Skylanders Trap Team soll am 10. Oktober 2014 für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3, Wii, WiiU und Nintendo 3DS erscheinen.

Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen