Life Is Strange

Life Is Strange: Square Enix kündigt neues Adventure an

Square Enix hat heute ein episodisches Adventure Game namens Life Is Strange angekündigt.

LifeIsStrange_Screen_MaxandChloe_CarLife is Strange soll ein Adventure-Game werden, welches in Episoden erscheinen wird und die Geschichte in den Vordergrund rücken lässt. Entwickelt wird das Spiel von Dontnod Entertainment in Paris, das bekannt für das Spiel Remember Me ist. Das Spiel soll für Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, PlayStation 4 und PC erscheinen.

Das Adventure spielt in der fiktiven Stadt Arcadia Bay, Oregon. Eine Schülerin namens Max Caulfield kehrt nach einer fünfjährigen Abwesenheit wieder zurück und ist mit ihrer Freundin Chloe wieder vereint. Gemeinsam versuchen die beiden die Wahrheit hinter dem Verschwinden einer anderen Mitschülerin namens Rachel Amber zu entdecken.

LifeIsStrange_Screen_Chloe_gun Ein Feature, welches das Spiel liefer ist, dass Max die Zeit zurückdrehen kann. Dabei kann der Spieler den Verlauf der Geschichte verändern. Entscheidungen, die Spieler treffen, spielen dabei das Hauptelement des Spielgeschehens. Dabei richtet sich der Entwickler „[…] eine Erfahrung, die perfekt zum Wunsch der heutigen Spieler nach Originalität und Vielfalt passt.“, so Creative Director Jean Max Moris von Dontnod Entertainment.

Auch bei Square Enix sei man sich sicher, dass das Spiel bei den Spielern positiv ankommen würde. Einige erste Eindrücke gibt es bereits in den Artworks.

Artikbelbild und Screenshots: Square Enix

Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen