Hyrule Warriors: Bösewicht Ganondorf spielbar

Hyrule Warriors: Bösewicht Ganondorf spielbar

Nintendo hat heute angekündigt, dass der Bösewicht Ganondorf aus den Zelda-Games für Hyrule Warriors spielbar sein wird.

Ganondorf soll aber nicht der einzige Charakter sein, der neu in der letzten Ausgabe von Nintendo Direct angekündigt wurde. Auch Zanto aus The Legend of Zelda: Twilight Princess und Ghirahim aus The Legend of Zelda: Skyward Sword werden in Hyrule Warriors spielbar sein. Hyrule Warriors soll am 19. September 2014 für Nintendos Konsole Wii U erscheinen.

Werbung

In der letzten Nintendo Direct-Ausgabe gaben Yosuke Hayashi von Koei Tecmo Games und Eiji Aonuma von Nintendo außerdem bekannt, dass ein Software-Bundle zu Hyrule Warriors erscheinen soll. Ganondorf selbst ist der Gegenspieler von Link in den Zelda-Spielen und ein Hexenmeister, der den Bewohner von Hyrule das Leben schwer macht.

Erläutert wurde zusätzlich der sogenannte Legenden-Modus und dessen Spielmechanik. Das Ziel dessen sei die gegnerische Festung zu erobern und die eigenen Truppen zu stärken. Dabei sei es vorteilhaft typische Zelda-Gegenstände einzusammeln, um Hindernisse und gegnerische Angreifer zu überwinden.

Zudem gab Nintendo bekannt, dass Spieler, die sich zwischen dem 19. September und 17. Oktober für ein Exemplare von Hyrule Warriors entscheiden und dieses im Club Nintendo registrieren, diese einen kostenlosen Download-Code zu erhalten. Dieser sorgt dafür, dass Fans ein Hyrule Warriors-Kostümset von Ganondorf erhalten werden.

Artikelbild & Screenshots: Nintendo, Video: YouTube

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris, bin German Content Editor und habe Technikjournalismus und PR studiert. Auf int.ent news schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier und kümmere mich um die organisatorischen und redaktionellen Belange.

Kommentar verfassen