Deathtrap: Van Helsing-Entwickler kündigt Tower-Defense-Game an

Neocore Games hat ein neues Tower-Defense-Game namens Deathtrap mit blutigem Charakter angekündigt.

Deathtrap ist ein Genre-Mix aus Action-Rollenspiel und einem Tower-Defense-Spiel mit bis zu vier Spielern. Es geht darum mit Tricks, tödlichen Maschinen, rotierenden Klingen und einem Splatter-Charakter die Monster von ihrem Ziel abzuhalten wieder in die Menschenwelt zu gelangen. Deathtrap soll im Herbst 2014 für Steam und Xbox One erscheinen. Auch eine Entwicklung für PlayStation 4 ist geplant, jedoch noch kein Releasetermin bekannt.

Das Tower Defense-Game spielt in den Nebeln der sogenannten Anderswelt. Jenseits von Leben und Tod wohnen Kreaturen der Finsternis, die es durch verschiedene Level zu besiegen gilt. Vor unbekannter Zeit wurden diese Kreaturen weggesperrt und für Experimente ausgenutzt. Diese versuchen nun wieder zurück an die Oberfläche zu gelangen. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines Helden, um die Labyrint-Level zu absolvieren. Dabei stehen dem Spieler Fallen, Tricks, Maschinen und Klingen zur Verfügung.

In einem ersten Teaser wird das Monster-Training dargestellt und worauf sich die Spieler vorbereiten können. Weitere Informationen zum Spiel gibt es auf der offiziellen Website von Deathtrap.

Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen