Dead Island 2

gamescom countdown #2: Dead Island 2

Deep Silver und Koch Media bringen Dead Island 2 mit auf die gamescom 2014 in Köln.

An unserem zweiten Tag des gamescom countdowns dreht sich alles um das Zombie-Apokalypse-Game Dead Island 2. Das Spiel, welches von Yager entwickelt wird, soll sich an seinen Vorgänger Dead Island orientieren. Somit trifft das kalifornische Sonnenparadies auf untote Zombies. Dead Island 2 soll Frühjahr 2015 für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen.

Auf der gamescom 2014 möchte Yager bereits seit der E3 2014 einige weitere Informationen zum Survival-Open-World-Game zeigen.

In Dead Island 2 ist eine Insel in Kalifornien namens Banoi unter Quarantäne gestellt worden. Verluste gibt es bei Dead Island 2 auf beiden Seiten, denn entweder schafften es die Leute nicht aus ihren Häusern und kamen in ein blutiges Gemetzel. Andererseits gibt es Leute, die auf die Zombies Jagd machen und das Kopfabschlagen und Töten von Zombies genießen. Dabei sollen laut dem Entwickler nicht nur neue Charaktere, sondern auch neue Waffen zur Verfügung stehen.

Technisch bietet Dead Island 2 einen Koop- und Mehrspielermodus, in denen man entweder mit- oder gegeneinander antreten kann. Die Klassen der auswählbaren Helden sollen sich dabei unterscheiden, welche Spielweise der Spieler bevorzugt. Außerdem soll in einem Fähigkeitssystem die Möglichkeit geboten werden eigene Helden und Waffen zu kreieren. Dead Island 2 basiert zudem auf der Unreal Engine 4.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen