Webzen: Gemeinsames Spiele-Portal mit gPotato

Webzen möchte mit gPotato nun ein gemeinsames Spiele-Portal führen, welches für einige Spiele Änderungen mit sich zieht.

Webzen, wie auch gPotato haben bisher kostenlose MMOs angeboten, die nun zusammengeführt werden sollen. Dies bezieht sich vor allem auf das Portal von Webzen.com, gPotato.com und gPotato.eu. Spieler mit einem Account auf den jeweiligen Plattformen können sich nachwievor im neuen Spiele-Portal anmelden.

Das Webzen-Spiele-Portal soll nun sowohl Age of Wulin, Continent of the Ninth Seal, MU Online, MU Rebirth, sowie Flyff, Terra Militaris und Rappelz beheimaten. Webzen möchte die Portale zu einem gemeinsamen Portal zusammenziehen, um etwa 40 Millionen internationale Spieler auf ein kostenloses Portal zu verknüpfen. Zusätzlich hat Webzen ein neues Forum veröffentlicht, in dem es möglich ist Webzen-Ankündigungen zu verfolgen. Außerdem möchte man ein mobiles Erlebnis sichern, um unterwegs mit der Community in Kontakt zu bleiben.

Webzen wird in naher Zukunft auf die Veröffentlichung von Archlord 2 blicken, um dieses für alle Spieler des neuen Spiele-Portals anbieten zu können.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen