League of Legends: ESGNTV überträgt diesjähriges All-Star Event

Der Web TV-Sender ESGNTV hat heute bekanntgegeben, dass dieser das diesjährige League of Legends All Star Event Live übertragen wird.

Vom 8. bis 11. Mai 2014 wird in Paris das diesjährige League of Legends All-Star Event stattfinden und der Web TV-Sender wird dieses jeden Spieltag Live ab 13 Uhr aus dem eigenen Studio in Potsdam komplett in deutscher Sprache übertragen.

Durch die Live-Sendungen führen die Moderatoren Sebastian Stolpe und Meike Kapp. Das Team wird zudem durch die Kommentatoren Florian „N30N“ Bradel und Sven „GooseTheGrey“ Bagger und zwei weiteren deutschen Experten verstärkt. Diese kommentieren nicht nur die einzelnen Matches, sondern diskutieren auch die Taktiken und Turnierperspektiven der teilnehmenden Teams.

Am Hauptveranstaltungstag des Events werden die besten fünf Teams von allen Kontinenten teilnehmen. Zu den bekanntesten Teilnehmern gehören unter anderem Cloud 9, Fnatic, OMG, Taipei Assassins und SK Telecom T1 K. Die besten vier der Gruppenphase spielen im Finale um das Preisgeld von 50.000 US-Dollar beim sogenannten „All-Star Invitational“. Neben dem Hauptevent treten in der „All-Star Challenge“ 12 von der Community gewählte Spieler von verschiedenen Kontinenten in gemischten Teams gegeneinander an.

Artikelbild: ESGN

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Ehemalige

Kommentar verfassen