EVE Online

EVE Online: Kronos-Update führt neues Entwicklungsmodell ein

CCP Games hat im Rahmen des EVE Fanfest 2014 die Pläne für das Sommer-Update Kronos veröffentlicht.

Am 3. Juni 2014 wird das Kronos-Update für EVE Online erscheinen und damit die virtuelle Weltraumwirtschaft des Spiels überarbeiten. Das Ziel ist die Zugänglichkeit, Vielfältigkeit und Bedeutung der Wirtschaft im EVE-Universum zu stärken, um dadurch neue Anreize für den Spieler zu schaffen. Hierbei sind die Aktivitäten jedes einzelnen Spielers entscheidend, denn jeder kann das industrielle Gleichgewicht der gesamten Spielwelt beeinflussen. Dadurch muss auch jeder Spieler noch mehr mit anderen Spielern (kooperativ oder feindlich) interagieren.

Mit dem kommenden Update werden unter anderem dynamische Abläufe in der industriellen Landschaft sowie spezialisierte Arbeiter und Teams eingeführt. Neue Schiffe für Mordu’s Legion und eine neue Bergbau-Fregatte erweitern das EVE-Universum. Neuerungen beim Rebalancing werden Hitzezustände, Transportschiffe, Frachter, Piratenschiffe und Drohnen beeinflussen. Des Weiteren werden Änderungen an der Wiederaufbereitung und am Benutzerinterface durchgeführt. Weitere Updates wie Änderungen am Sound bis hin zu Sonneneruptionen und Warpeffekten vervollständigen die Erweiterung.

Mit den genannten Änderungen sollen auch neue Spieler einen schnelleren Zugang zum EVE-Universum und insbesondere zum Industriesystem finden.

Das Kronos-Update wird für alle Spieler ab dem 3. Juni 2014 kostenfrei zur Verfügung stehen.

[Artikelbild: CCP Games]
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Ehemalige

Kommentar verfassen