Child of Light: Release-Datum und Trailer zum JRPG von Ubisoft

Ubisoft kündigte das Release-Datum für das japanisch angelehnte Rollenspiel Child of Light an und veröffentlicht einen neuen Trailer dazu.

child-of-light-screenshot-02-intent-newsAm 30. April soll Child of Light als digitale, herunterladbare Version weitweit verfügbar sein. Dies bedeutet, dass das JRPG auf Xbox Live für Xbox 360 und Xbox One, im PlayStation Network für PlayStation 3 und 4, im Nintendo eShop für Nintendo WiiU und via Steam für den PC veröffentlicht wird. Das ganze Paket soll in den USA 14,99 US-Dollar kosten, wo man hier in Europa davon ausgehen kann, dass es zu 14,99 Euro im digitalen Handel zu erwerben sein wird.

child-of-light-screenshot-01-intent-newsIn Child of Light übernimmt der Spieler die Rolle des Mädchens Aurora, die von zu Hause verschleppt wurde. Spieler werden in die Welt Lemuria tauchen und sollen Aurora bei der Rückkehr helfen auch sowohl Sonne, Mond und Sterne zu finden, die am Himmel fehlen. Die Königin der Nacht ist dabei die Widersacherin von Aurora, die die Gestirne gefangen hält. An der Seite der Protagonistin ist ein Glühwürmchen namens Igniculus, die gemeinsam durch eine märchenhaft angehauchte Welt reisen.

In Auroras zweidimensionaler Bewegungswelt gibt es rundenbasierte Kämpfe, die an Final Fantasy, Pokemon und ähnliche Spiele angelehnt sein werden. Der malerische Look des Spiels entstand durch UbisoftFramework, wodurch Künstler ihre Konzeptkunst zum Leben erwecken können.

Artikelbild: Ubisoft

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen