Tomb Raider

Tomb Raider: Definitive Edition erscheint im Januar 2014

Square Enix gibt bekannt, dass die Tomb Raider: Definitive Edition am 31. Januar 2014 für die NextGen-Konsolen Xbox One und PlayStation 4 erhältlich sein wird.

TRDE_Packshot_v1__Stacked_USK_3D_17Wie wir bereits berichtet haben, wird es zu Lara Crofts aktuellem Abenteuer in Tomb Raider auch eine Version für PlayStation 4 und Xbox One geben. Dies wurde nun offiziell auf der Video Games Expo (VGX) bestätigt und in einer Pressemitteilung von Square Enix veröffentlicht. Der Preis für die Definitive Edition wird zum Release bei rund 60 Euro liegen.

Die Definitive Edition enthält alle bisher veröffentlichten herunterladbaren Zusatzinhalte, sowie das offizielle Artbook, die Final Hours-Entwicklervideos und eine digitale Ausgaben des Dark Horse Comicbuchs.

Im Vergleich zur vorherigen Version auf der Xbox 360, PlayStation 3 und dem PC wird die NextGen-Version komplett neu modelliert. Crystal Dynamics, Entwicklerteam von Tomb Raider, möchte das Spiel in noch nie gesehenem HD-Detailgrad veröffentlichen und die Rechenkraft der PS4 und Xbox One ausnutzen.

In technischer Hinsicht hat Crystal Dynamics der Studentin Lara Croft eine schärfere Tiefe und Leben eingehaucht. Jegliche Texturen im Spiel sollen bis zu vier Mal höher aufgelöst werden. Auf beiden Konsolen soll eine Auflösung von 1080p garantiert werden, das einer HD-Auflösung entspricht. Der Entwickler möchte Tomb Raider nicht nur Leben und Realismus einhauchen, sondern auch ein unabhängiges Spielerlebnis erschaffen, wie es mit der Xbox 360 und PlayStation 3 nicht möglich war.

Scot Amos, Executive Producer bei Crystal Dynamics berichtet über die Erfahrungen mit der Entwicklung der NextGen-Version: „Dank der neuen Hardware können wir unsere ursprüngliche Vision endlich in all ihrer Pracht verwirklichen. Wir haben das Spiel zunächst akribisch komplett auseinander genommen, um es mit sorgfältigem Blick für Details zu rekonstruieren und Laras preisgekrönte Geschichte mit verbesserten visuellen Möglichkeiten noch packender zu erzählen. Das Resultat ist eine kinoreife, lebendige Spielwelt.“

crystal-dynamics-logo-intent-newsDer Reboot von Tomb Raider befasst sich mit der jungen Studentin Lara Croft, welches im März 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erschienen ist. Sie erleidet Schiffbruch mit ihrer Crew auf der japanischen Insel Yamatai, die mit mythologischen Schätzen und gefährlichen Einwohnern gespickt ist. In dem Abenteuer erlebt man, wie aus der naiven Lara Croft die Abenteuer suchende Archäologin wird, die man seit der Geburtsstunde des Franchises kennt.

Artikelbild: Square Enix

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen